Für Privatkunden gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate. Sie beginnt mit dem Kaufdatum.
Für juristische Personen (z. B. gewerbliche Abnehmer) und Fälle, bei denen diese zwingenden Regeln keine Anwendung finden, gilt eine Gewährleistungsfrist von sechs (6) Monaten.
Bei gültigem Gewährleistungsanspruch wird del Mare EST Home Design innerhalb eines angemessenen Zeitraums entweder (1) das Produkt kostenfrei reparieren bzw. Reparaturmaterial kostenfrei zur Verfügung stellen, alternativ (2) ein fehlerhaftes Produkt austauschen gegen ein neues oder gleichwertiges Produkt, oder alternativ (3), falls keine der zuvor genannten Alternativen durchführbar ist, den Einkaufspreis des Produkts zurückerstatten. Der Käufer hat Anspruch auf Gewährleistung bei Produktions- und Materialfehlern, vorausgesetzt das Produkt wurde bestimmungsgemäß benutzt und behandelt.
Im Fall der Rücksendung des Produkts zwecks Reparatur oder Austausch obliegt es dem Käufer, das Produkt so zu verpacken, dass es wie bei der Warenentgegennahme verpackt ist und das Produkt zugänglich an den gleichen Platz zu stellen, wo das Transportunternehmen dieses bei der Auslieferung entladen hat oder das Produkt aufzuladen, wenn das Produkt bei Anlieferung vom Käufer abgeladen wurde.
Instruktionen zum Ablauf bei Gewährleistungen werden von der del Mare EST Home Design e.Kfr. nach der Schadensmeldung bereit gestellt. Eine Rücksendung darf nur nach vorheriger schriftlicher Ankündigung mit der del Mare EST Home Design e.Kfr.erfolgen. Bitte beachten Sie, nur bei anerkanntem Gewährleistungsfall trägt die del Mare EST Home Design e.Kfr. die Kosten für den Rücktransport. Bitte beachten Sie: Bei Bausätzen erstreckt sich die Gewährleistung nur auf die gelieferten Bauteile, nicht jedoch auf die Funktionsfähigkeit des zusammengebauten Produkts. Badezuber aus reinem Holz müssen unverzüglich aufgebaut werden (maximale Lagerdauer nach Lieferung eine Woche). Fasssaunas müssen innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung aufgebaut werden.
Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn zum Beispiel für den Kunden Ware speziell angefertigt wurde. Alle unsere Produkte werden individuell für jeden Kunden angefertigt.

Voraussetzungen für die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sind u. a., aber nicht ausschließlich

• Die gründliche Überprüfung Ihrer Ware auf Vollständigkeit und Transportschäden direkt bei Anlieferung im Beisein des Auslieferungsfahrers wie in unseren Hinweisen zur Lieferung beschrieben und gegebenenfalls die Geltendmachung von fehlenden Packstücken/Teilen und/oder Schäden gegenüber dem Auslieferungsfahrer
• Der sachgemäße Aufbau bzw. die sachgemäße Handhabung Ihres Produkts
• Fehlende oder mangelhafte Holzbauteile bei der Anlieferung sind nur durch Original Bauteile über eine Nachlieferung zu ergänzen bzw. zu ersetzen
• Sachgemäß errichtete Fundamente und Befestigungen; bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice
• Pflegen und behandeln Sie das Holz so, wie in unseren Pflegehinweisen beschrieben
• Die Sicherstellung, dass das Produkt zu keiner Zeit gewerblich genutzt wurde

Von der Gewährleistung ausgeschlossen werden u. a., aber nicht ausschließlich, Mängel, die bedingt sind durch

• Einen unsachgemäßen Aufbau Ihres Produkts, dessen fehlerhafte Montage oder unsachgemäße Handhabung
• Eine Verwendung von Material, das nicht der Aufbauanleitung entspricht
• Schäden auf Grund von unsachgemäßer Behandlung während und nach den Montagearbeiten
• Unsachgemäße Befestigungen, Fundamente, Gründungen
• Sturmschäden, höhere Gewalt, Naturkatastrophen oder anderweitig gewaltsame Einwirkungen
• Bauseitige Veränderungen am Artikel (wozu auch, aber nicht ausschließlich, der Betrieb mit Umwälz- oder Druckpumpen oder die Verwendung anderer als vom Hersteller erworbener bzw. empfohlener Öfen und Abluftsysteme gehört)
• Mit dem Hersteller unabgestimmte Reparaturen
• Nichtbeachtung der Pflegehinweise und daraus entstehender Mängel (z.B. Ascherost)
• Unzureichende Pflege des Holzes
• Fehlerhafter Holzanstrich
• Holzschäden und Verfärbungen aufgrund unzureichender Belüftung
• Frost
• Gewerbliche Nutzung
• Produkte, welche bereits benutzt worden (Ofen angeheizt, Sandfilteranlage mit Sand befüllt o.ä) sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Gewährleistungsausschlüsse sind u. a.

• Veränderungen der Materialoberfläche durch Harzfluss
• Witterungsbedingte Risse im Holz
• Undichtigkeit eines Holzbadezubers durch Verformung des Holzes aufgrund von Umwelteinflüssen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Trockenheit usw.
• Glanzgrad- und Farbtonänderungen durch Bewitterung müssen nach Stand der Technik akzeptiert werden (z. B. Farbveränderungen bei Aststellen)
• Schäden die durch große offene Fugen und Risse verursacht werden (z. B. Schwundrisse bei Aststellen)
• Defekte infolge Überhitzung des Ofens (z.B. durch ungeeigneten Brennstoff oder Betrieb des Ofens bei abgelassenem Wasser, bei verbliebener heißer Asche nach Ablassen des Wassers).
• Ein Durchglühen des Ascherosts durch unsachgemäße Befeuerung des Ofens

Etwaige Gewährleistungsansprüche richten Sie bitte schriftlich an

del Mare
EST Home Design e.Kfr.
Julia Gerstenberger

Tel.: 03301-6960271

E-Mail: info@delmare-onlineshop.de
www.delmare-wellness.de
HReg-Nr.: HRA 3517 NP
Gerichtsstand ist Neuruppin, Deutschland

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner